AGB

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen der Firma Stickerall

§ 1 Geltungsbereich

1.1 Diese Geschäftsbedingungen von „Stickerall“ (nachfolgend „Verkäufer“), gelten für alle Verträge, die ein Verbraucher oder Unternehmer (nachfolgend „Kunde“) mit dem Verkäufer hinsichtlich der vom Verkäufer in seinem Online-Shop „www.stickerall.at“ dargestellten Waren und/oder Leistungen abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.

1.2 Ein Verbraucher im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Ein Unternehmer im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbstständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

§2 Anerkennung der AGB

Der Kunde erkennt diese AGB an und erklärt sich mit ihnen einverstanden, sobald er eine Bestellung vornimmt. Die Vertragspartner vereinbaren die Anwendung österreichischen Rechts. Hat der Verbraucher im Inland seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt oder ist er im Inland beschäftigt, so kann für eine Klage gegen ihn nur die Zuständigkeit des Gerichtes begründet werden, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung liegt; dies gilt nicht für Rechtsstreitigkeiten, die bereits entstanden sind.

§ 3 Bestellvorgang

Bei der übersicht über das Sortiment des Online-Shops „www.stickerall.at“ kann der Kunde die von ihm gewünschte(n) Ware(n) über Eingabefelder personalisieren und sich je nach Produkt, Farbe des Hintergrundes, Schriftart und Schriftfarbe sowie ein Icon aussuchen und durch das Klicken auf den Button „in den Warenkorb“ auswählen. Die ausgewählten Waren werden während des Besuchs des Kunden auf der Website www.stickerall.at im Warenkorb zwischengespeichert. Durch das Anklicken des Buttons „Zur Kasse gehen“ neben der im Warenkorb aufgelisteten Waren, wird der Bestellvorgang fortgeführt. Auf der Folgeseite wird der Kunde aufgefordert sich für den Online-Shop anzumelden, sofern er bereits einen Account besitzt oder sich neu zu registrieren. Sodann wählt der Kunde den von ihm gewählten Lieferort und die von ihm gewünschte Zahlungsart aus und gibt die für die Ausführung der Zahlung erforderlichen Daten ein. Bei der Wahl von externen Zahlungsservices wie z.B. PayPal, wird der Kunde auf die externe Website des jeweiligen Zahlungsdiensteanbieters weitergeleitet. Vor der Abgabe der Bestellung werden die für die Bestellung relevanten Daten in einer „Bestellübersicht“ zusammengefasst. Dem Kunden steht es frei, seine Angaben in der Bestellübersicht noch einmal zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren, bevor er seine Bestellung durch Klicken auf den Button „Abschicken&Bezahlen“ an stickerall übersendet. Durch das Klicken auf den Button „Abschicken & Bezahlen“ gibt der Kunde ein verbindliches Kaufangebot in Bezug auf die von ihm ausgewählte Ware ab.

3.1. Stickerall bearbeitet die Bestellungen normalerweise innerhalb von 24 Stunden und versendet die Ware am darauffolgenden Werktag mit der österreichischen Post. Stickerall übernimmt jedoch keine Haftung für verspätete Lieferung oder anfallende Gebühren.

3.2. Kleine Abweichungen in Farbe und Schriftgröße, bzw. Icon-Größe zur Bildschirmansicht sind normal und produktionstechnisch manchmal notwendig. Diese können nicht reklamiert werden.

3.3. Der Kunde erhält nach erfolgreicher Bezahlung eine Rechnung per Email mit den Rechnungsdetails zugeschickt.

3.4. Sollte eine Lieferung nach Abschluss von 4 Wochen nicht beim Kunden eingetroffen sein, ersuchen wir um schriftliche Benachrichtigung per Email. Sollten wir bis dahin keine schriftliche Rückmeldung erhalten, gehen wir davon aus, dass der Kunde die Lieferung erhalten hat und können spätere Reklamationen nicht mehr berücksichtigen.

3.5. Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

3.6. Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die vom Verkäufer versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere hat der Kunde bei dem Einsatz von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem mit der Bestellabwicklung beauftragten Dritten versandten E-Mails zugestellt werden können.

§ 4 Rücktritt & Reklamationen

4.1 Handelt der Kunde als Verbraucher, so ist sein Rücktrittsrecht gemäß §5 f Konsumentenschutzgesetz ausgeschlossen für Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden und eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind. Dies ist bei den von Stickerall gelieferten Waren regelmäßig der Fall. Aus Kulanzgründen kann in Ausnahmefällen gelieferte Ware gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgenommen werden. Ein Rechtsanspruch hierauf besteht nicht.

4.2 Im Falle von Fehlern oder Irrtümern seitens Stickerall, verpflichten wir uns so schnell wie möglich um eine Neulieferung. Reklamationen müssen uns jedoch innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Lieferung schriftlich an uns gerichtet werden.


Martinsplatz 41
A-6632 Ehrwald
Österreich
oder per Email:
office@stickerall.at

Dies gilt jedoch nicht für Fehler, die seitens des Kunden gemacht wurden wie Rechtschreibfehler, wie z.B. vergessene Buchstaben, falsche Adresse oder Telefonnummer oder Designfehler wie z.B. falsche Farbauswahl, Iconauswahl. Mit Abschicken Ihrer Bestellung bestätigen Sie die Richtigkeit dieser Informationen. Stornierungen, Reklamationen oder Änderungswünsche können nach Bestellabschluss nicht mehr berücksichtigt werden, da der Produktionsprozeß unmittelbar danach beginnt.

4.3. Bei nicht von uns verschuldeten Fehlern oder Irrtümern kann die bestellte Ware weder zurückgenommen, noch ausgetauscht werden.

4.4. Stickerall ist außerdem bei Schäden jeglicher Art, die durch unsachgemäße Anwendung erfolgen, nicht haftbar.

4.5. Kleine Abweichungen in Farbe und Schriftgröße, bzw. Icon-Größe zur Bildschirmansicht sind normal und produktionstechnisch manchmal notwendig. Diese können nicht reklamiert werden.

§ 5 Preise und Zahlungsbedingungen

5.1 Die angegebenen Preise des Verkäufers sind Endpreise und enthalten die in Österreich gesetzliche Umsatzsteuer.

5.2 Dem Kunden stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die im Online-Shop des Verkäufers angegeben werden.

§ 6 Liefer- und Versandbedingungen

6.1 Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Kunden angegebene Adresse. Wir liefern auch an Packstationen.

6.2 Stickerall verrechnet für die Versandkosten € 1,50, unabhängig vom Bestellwert und Land. Die Sendungen werden mit der österreichischen Post „Priority“ versandt. Das bedeutet, dass der Kunde die Sendung in den Postkasten zugestellt bekommt, eine Sendung nachverfolgbar ist und in Österreich am nächsten Werktag, in Deutschland und der Schweiz innerhalb von 2 – 4 Tagen zugestellt wird.

6.3. Bei Beschädigung der Ware während des Transports hat der Kunde den Schadensfall unverzüglich beim Transportunternehmen anzuzeigen und den Schaden dort geltend zu machen.

6.4 Selbstabholung ist aus logistischen Gründen nicht möglich.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Stickerall behält sich bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor.

§ 8 Haftungsbeschränkung

8.1. Stickerall ist von der Verantwortung im Falle von Datenverlust oder von Datenverarbeitungspannen ausgenommen. Außerdem ist seine Verpflichtung auf jegliche Schäden von schweren Fehlern limitiert.

8.2. Bei üblicher Verwendung gewähren wir auf unsere Produkte eine Garantie von 5 Jahren. Bei außergewöhnlicher Beanspruchung, unsorgfältiger Handhabung oder einer Verwendung, die nicht dem ursprünglichen Zweck des Produkts entspricht, ist diese Garantie nicht gegeben.

§ 9 Gutscheine & Rabattcodes

Gutscheine oder Rabattcodes können nicht nachträglich angerechnet werden. Sollte ein Gutschein oder ein Rabattcode nicht funktionieren, ersuchen wir um schriftliche Bekanntgabe unter stickerall@gmail.com. Wir sind stets bemüht, eine zufriedenstellende Lösung zu finden. Die nachträgliche Verrechnung bzw. Rückerstattung von Gutschriften ist nicht möglich. Gutscheine oder Rabattcodes, welche zum Zeitpunkt der Bestellung bereits abgelaufen sind, können nicht mehr verrechnet oder aktiviert werden.

§ 10 Urheberrechte

Alle Designs, Grafiken, Fotos, Texte und Gestaltungselemente von www.stickerall.at sind geistiges Eigentum des Verkäufers und unterliegen dem Urheberrecht und dürfen weder für private noch für geschäftliche Zwecke ohne Zustimmung des Verkäufers verwendet werden. Jede Verletzung des Urheberrechtes wird strafrechtlich verfolgt.

§ 11 Hinweise zur Datenverarbeitung

11.1. Stickerall erhebt im Rahmen der Abwicklung von Verträgen Daten des Kunden. Wir beachten dabei die einschlägigen Vorschriften des Datenschutzrechts. Stickerall ist berechtigt, die vom Kunden für die Durchführung des Auftrags zur Verfügung gestellten Daten (Bilder, Dokumente) zu nutzen oder durch Dritte nutzen zu lassen. Der Kunde räumt dem Verkäufer unentgeltlich nicht ausschließlich und dauerhaft die hierfür erforderlichen Nutzungsrechte ein.

11.2. Ohne Einwilligung des Kunden wird Stickerall Bestands- und Nutzungsdaten des Kunden nur erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für die Inanspruchnahme und Abrechnung erforderlich ist.

11.3. Ohne die Einwilligung des Kunden wird Stickerall Daten des Kunden nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.

11.4. Im übrigen wird in Bezug auf Einwilligungen des Kunden und weitere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung auf die Datenschutzerklärung verwiesen, die auf der Website des Verkäufers jederzeit über den Button „Datenschutz“ in druckbarer Form abrufbar ist.

11.5. Stickerall schützt die finanzbezogenen Daten seiner Kunden. Wir verwenden zur Verschlüsselung SSL (Secure Socket Layer), d.h. nur Kreditkartenfirmen kennen diese Daten. Stickerall hat davon keine Kenntnis.

§ 12 Modifikationen

Stickerall behält sich das Recht vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen, Preise und Produktspezifikationen jederzeit und ohne Ankündigung abzuändern.

§ 13 Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Republik Österreich unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren.

§ 14 Zahlungsabwicklung über Klarna

 

In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ) , Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt [14] Tage ab Versand der Ware/ des Tickets/ oder, bei sonstigen Dienstleistungen, der Zurverfügungstellung der Dienstleistung. Die vollständigen Rechnungsbedingungen für die Länder in denen diese Zahlart verfügbar ist finden Sie hier: Deutschland , Österreich .
  • Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf in festen oder flexiblen monatlichen Raten zu den in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite für die Länder in denen diese Zahlart verfügbar ist finden Sie hier (nur in den angegebenen Ländern verfügbar):Deutschland , Österreich .
  • Sofortüberweisung: Verfügbar in Deutschland, Österreich. Die Belastung Ihres Kontos erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.
  • Lastschrift: Verfügbar in Deutschland und Österreich. Die Abbuchung erfolgt nach Versand der Ware. Der Zeitpunkt wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt.
  • Kreditkarte (Visa/Mastercard): Verfügbar in Deutschland und Österreich. Die Abbuchung erfolgt nach Versand der Ware oder Tickets / Verfügbarkeit des Services oder im Falle eines Abonnements entsprechend der kommunizierten Zeiten.

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung, Ratenkauf und Lastschrift setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur diejenigen Zahlarten anbieten können, die aufgrund der Ergebnisse der Bonitätsprüfung zulässig sind. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen finden Sie hier . Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier . Ihre Personenangaben werden von Klarna in übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.